Start Für Privatkunden

Renovieren Sie Ihre alte Treppe! Ästhetisch & Funktional

Zuhause möchten wir es uns schön machen. Böden und Wände lassen sich häufig gut in Eigenarbeit renovieren. Bei der Neugestaltung der Treppe wendet sich auch der geübte Heimwerker häufig an den Fachmann. Umfangreiches Werkzeug und einiges an technischem Know-how wird benötigt, um alte Treppenstufen professionell zu renovieren. Insbesondere wenn es um die Montage eines neuen Geländers geht, empfiehlt es sich zwingend auf den "Profi" zu vertrauen.

Das Rheingold-Treppenrenovierungssystem lässt sich auf nahezu jedem Untergrund montieren, egal ob Holz-, Stein- oder Fliesentreppen. Bei einer Treppenrenovierung bleibt die alte Treppe bestehen. Sie bildet die Grundlage für die Entstehung der "neuen" Treppe.

Wie lässt sich eine alte Stein- oder Fliesentreppe optisch ansprechend gestalten?

Grundsätzlich ist das natürlich immer Geschmacksacksache. Wir empfehlen: Umso dunkler das Treppenhaus, desto heller das Dekor. Durch die Ergänzung weißer Setzstufen und Wangen und unserer dezenten LED-Stufenbeleuchtung erhält der Flur oder das Treppenhaus eine ganz neue Helligkeit. Zusätzlich verleihen gezielte Kontrastspiele (z.B. weiße Wange und Abschlussleiste im Trittstufendekor) einen ganz individuellen Charakter. Schicken Sie uns ein Bild Ihrer Treppe und lassen Sie uns Ihre Treppe ganz nach Ihren Vorstellungen planen.

In wie weit eine Treppe renoviert wird, hängt im Wesentlichen von drei Faktoren ab:

GESCHMACK, MACHBARKEIT UND BUDGET!

Der Schwerpunkt einer Renovierung liegt ganz klar auf der optischen Verbesserung. Optische Mängel und Stolperfallen, die durch die tägliche Nutzung entstehen, sollen behoben und das persönliche Wohngefühl verbessert werden. Dabei muss es nicht immer eine Vollrenovierung sein. Die große Flexibilität des Rheingold-Systems bietet Ihnen ganz individuelle Möglichkeiten, um Ihre Treppe neu und ansprechend zu gestalten.

Entscheiden Sie sich für Ihr neues Wohngefühl - entscheiden Sie sich für Qualität die bleibt!

Für Sie hat eine Renovierung mehrere Vorteile:

  • Begehbarkeit während der gesamten Renovierungsphase
  • Geringes Schmutzaufkommen während der Montage
  • Moderne, zeitgemäße und optische Anmutung
  • Keine Abnutzungserscheinungen (austreten der Stufen) und Folgearbeiten (abschleifen und lackieren)
  • Hohe Alltagstauglich- und Strapazierfähigkeit
  • Einfache Reinigung

Wir klären auf!

Welche Grundvoraussetzungen müssen gegeben sein?
Unser System ist auf nahezu jedem Untergrund montierbar. Altbeläge wie Teppich, Vinyl oder Linoleum werden vor dem Einbau entfernt, damit eine Haftung zwischen Rheingold-Stufenelementen und alten Stufen garantiert ist. Ausgetretene Holzstufen werden bei zu starker Abnutzung im Vorfeld mit einer Ausgleichsmasse begradigt.

Sicherheit bei jedem Schritt
Sturzunfälle, die sich durch Ausrutschen, Stolpern oder Fehltreten ereignen, kommen in unserem Alltag sehr häufig vor. Einen bedeutenden Anteil daran haben Sturzunfälle auf Treppen. Neben der Optik hat Ihre persönliche Sicherheit für uns eine große Wichtigkeit. Die strukturierte Oberfläche wirkt rutschhemmend. Für zusätzliche Sicherheit sorgen stufenbeleuchtende LED’s. Insbesondere in der Nacht sorgen diese für eine gute Orientierung und ein sicheres Laufen.

Lange Lebensdauer
Eine Treppe wird täglich mehrfach genutzt. Neben Design und Sicherheit muss eine Treppe deshalb vor allem alltagstauglich und widerstandsfähig sein. Aufwendige Herstellungsverfahren sorgen für eine strapazierfähige und haltbare Oberfläche. Nie wieder schleifen, ölen oder Treppenbeläge austauschen. Mit einer 20-jährigen Garantie auf den Abrieb treffen Sie eine Entscheidung für Qualität, an der Sie sich lange erfreuen werden.

Was kostet eine Treppenrenovierung?
Eine verbindliche Aussage über die anfallenden Kosten lässt sich nur nach einem Aufmaß vor Ort und der Entscheidung für Dekor und Gestaltung treffen.

Können auch offene Treppen renoviert werden?
Offene Treppen lassen sich renovieren, wenn es sich um eine Treppe handelt, bei der die alten Stufen in die Seitenverkleidung (Wangenverkleidung) eingelassen sind. Bei der Renovierung können die Stufen vollständig verkleidet werden. Die Seitenverkleidung (Wangenverkleidung) und das Geländer werden auf Wunsch farblich neu angelegt. Die LED-Stufenbeleuchtung lässt sich bei dieser Art von Treppen nicht installieren.

Offene alte Holztreppe mit eingelassenen Stufe

Renovierte Treppe: Wange, Geländer und Unterseite der alten Stufen wurden gestrichen. Die Stufen wurden mit Rheingold-Stufenelementen verkleidet.


Vor der Renovierung

Nach der Renovierung

TRITTSTUFEN

Einteilige, hochabriebfeste Trittstufen, mit Dekoren aus drei Kollektionen

SETZSTUFEN

Dienen als Frontblende und sind die senkrechten Bauteile zwischen zwei Stufen

LED-STUFENBELEUCHTUNG

Atmosphärische Stufenbeleuchtung in Kalt- oder Warmweiß. Sparsam und modern.

WANGENVERKLEIDUNGEN

Nie wieder streichen, durch den perfekten Abschluss zur Wand.

GELÄNDER

Viel mehr als nur eine Absturzsicherung! Formschön und ein echter Blickfang.


Wie lange dauert eine Renovierung?

Die Dauer der Montage hängt maßgeblich vom Renovierungsaufwand ab. Bei einer Vollrenovierung inkl. LED-Stufenbeleuchtung, Geländer, Tritt- und Setzstufen und Seitenverkleidung (Wangenverkleidung) sollten Sie mindestens fünf Tage einkalkulieren. Bitte bedenken Sie, dass es sich bei einer Treppenrenovierung um eine individuelle Maßanfertigung handelt. Jedes von uns gelieferte Bauelement wird vor Ort maßgerecht angepasst und angefertigt.


Ist eine Treppenrenovierung / Treppensanierung in Gewerbe- oder Mehrfamilienhäusern zu empfehlen?

Ja, kein Problem. Für Renovierungen dieser Art empfehlen wir unsere Natur Serie. Die Oberfläche dieser Kollektion, der Designbelag “ Purline “ aus dem renommierten Hause Windmöller GmbH, verfügt über hervorragende Produkteigenschaften und empfiehlt sich unter anderem für die Verlegung in Mehrfamilienhäusern oder in gewerblich genutzten Objekten.


Wie pflegt man eine renovierte Treppe?

Unsere drei Kollektionen sind leicht zu pflegen und  zu reinigen. Damit Sie lange Freude an Ihrer neuen Treppe haben, sollten Sie die Pflegetipps beachten. Unter dem Menüpunkt Kollektionen finden Sie unsere empfohlenen Pflegehinweise.


Kann man eine Renovierung selbstständig durchführen?

Grundsätzlich ist das durchaus möglich. Setzt aber voraus, dass umfangreiches Werkzeug und profunde handwerkliche Fähigkeiten vorhanden sind. Gerade die Montage des Geländers ist nur etwas für Fachleute. Wir empfehlen, die Renovierung durch ein fachkompetentes und vertrauensvolles Unternehmen Ihrer Wahl durchführen zu lassen.

In wenigen Tagen ist Ihre neue Treppe entstanden, an der Sie sich sicherlich viele Jahre erfreuen

Schritt für Schritt entsteht eine neue Treppe. Die Montagezeiten hierfür sind unterschiedlich. Da es sich um eine Maßanfertigung handeltt, sollte man eine Montagezeit von etwa drei bis fünf Tagen einkalkulieren.

Holztreppenrenovierung

Vor der Renovierung

Aufmaß und Dekorauswahl

LED Stufenbeleuchtung

Trittstufen

Setzstufen

Abdeckung

Geländer

Nach der Renovierung

Wie kommen Sie zu Ihrer „neuen“ Treppe?

Sie haben sich für ein fachkompetentes Unternehmen entschieden, das Ihre Treppe neugestalten darf. Als nächstes erfolgt eine persönliche Beratung bei Ihnen zu Hause. Für eine fundierte Angebotserstellung wird Ihre Treppe unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Vorstellungen vollständig aufgemessen und kalkuliert. Nach der Auftragserteilung wird ein passender Montagetermin vereinbart. In wenigen Tagen entsteht Schritt für Schritt Ihre neue Treppe.

Ansprechend und als echtes Highlight Ihres Hauses!

Sicherlich haben Sie sich bis hierhin schon ein wenig informieren können. Wenn Sie jetzt sagen: Das könnte eine mögliche Lösung für die Neugestaltung Ihrer Treppe sein, dann rufen Sie uns an. Wir klären offene Fragen und beraten Sie gerne darüber, wie es mit Ihrer Treppe weitergehen kann.

Klicken Sie auf das Kontaktformular und lassen Sie uns wissen, wann wir Sie anrufen dürfen.

Kontaktieren Sie uns

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Klicken Sie hier, um die Datenschutzerklärung zu lesen * Absenden